Kunst in den Ferien PDF
Freitag, den 29. Januar 2016

In unserer beliebten Rubrik "Kunst in den Ferien" gibt es dieses Mal Arbeiten von Schülern der Klassenstufe 7 zum Thema "Graffiti" zu bestaunen.

 
Malin gewinnt den Hauptpreis! PDF
Freitag, den 29. Januar 2016

malinZisch- Projekt mit großem Erfolg beendet
Malin Haase aus der Klasse 8a gewinnt den Hauptpreis der SVZ

Wie in jedem Schuljahr nahmen die 8. Klassen unserer Schule auch wieder am diesjährigen Zisch-Projekt vom 2.11.15 bis 29.1.16 teil.
Hier werden sie im Rahmen des Deutschunterrichtes mit dem Medium Zeitung vertraut gemacht. Sie lernen unter anderem die journalistischen Darstellungsformen in ihren Besonderheiten kennen, werden an das regelmäßige Zeitungslesen herangeführt und erhalten das Rüstzeug für gutes Recherchieren und das Schreiben eines eigenen Artikels.

Weiterlesen...
 
Am Samstag in die Schule... PDF
Freitag, den 29. Januar 2016

bild000

Tag der offenen Tür 2016

Am Samstag, dem 23.1.2016, war es wieder so weit. Viele zukünftige Siebtklässler und deren Eltern konnten sich einen ersten Einblick in die „heiligen Hallen" das Gymnasium verschaffen. Zum Auftakt des Tages wurden die Gäste zunächst durch den Schulleiter Herrn Litzner und danach vom Schulchor empfangen.

Im Essenraum der Schule informierte die Schulleitung Eltern und zukünftige Schüler über das Schulprofil und die Einzelheiten der anstehenden Anmeldeformalitäten.

Weiterlesen...
 
Landesmeister im Schach! PDF
Freitag, den 22. Januar 2016

bild000

Gymnasium Gadebusch ist Landesschulschachmeister MV 2016

Am 17.01.2016 ging es in aller Frühe mit dem Zug nach Neubrandenburg zur Landesschulschachmeisterschaft MV. Die Mädchen haben das Gymnasium Gadebusch mehr als würdig bei dieser Meisterschaft vertreten.
Unsere Mannschaft startete mit Lena Dorendorf, Marie Albrecht, Sarah-Zoe Groß und Emma Vochezer. Voller Vorfreude nahmen sie auch den langen Weg nach Neubrandenburg in Kauf.

Weiterlesen...
 
Auf ins Planetarium... PDF
Donnerstag, den 21. Januar 2016

Wandertag der Klasse 7a

thumb bild000Unser Ausflug ins Planetarium startete ungefähr um 8.00 Uhr mit dem Bus.
Der Raum, in dem wir saßen, war ziemlich klein und am Anfang fragte uns der Herr, der uns den Sternenhimmel vorstellte, ob wir wüssten, was denn Planeten seien.
Er fragte auch nach der Sonne, den Sternen und wie die Jahreszeiten entstehen. Viele hatten Vermutungen und Ideen, es meldete sich immer mindestens einer zu jeder Frage.

Nach der Fragerunde projizierte er die Sonne und den Mond auf die gewölbte Decke .

Weiterlesen...
 
Tag der offenen Tür - Vorankündigung PDF
Mittwoch, den 20. Januar 2016

thumb tag der offenen tuer2015 016Liebe Eltern,
Ihre Tochter oder Ihr Sohn besucht zur Zeit noch die 6. Klasse. Sie überlegen, ob sie oder er vielleicht ab dem nächsten Jahr am Gymnasium lernen könnte?

Kommen Sie am Samstag, 23.01.2016 zum "TAG DER OFFENEN TÜR"!
Lassen Sie sich beraten!

Wenn Sie sich über den Schulwechsel Ihres Kindes bereits im Klaren sind, können Sie an diesem Tag bereits die Anmeldung durchführen.

Ein Anmeldeformular gibt es bereits jetzt hier zum herunterladen.

Lernt Ihr Schützling bereits am Gymnasium und Sie wollen einmal seinen oder ihren „Arbeitsplatz" erleben? Möchten Sie einen Blick in die Klassen- und Fachräume oder in unsere Sporthalle werfen? Oder sind Sie einfach nur interessiert an unserer Schule?

Herzlich Willkommen!
Samstag, 23.01.2016, 09.00 - 12.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Sie.

Schüler, Lehrer und Freunde des Gymnasiums halten ein abwechslungsreiches und sehr informatives Programm für Sie bereit. Sie dürfen neugierig sein u. a. auf den gläsernen Unterricht in Französisch, Russisch oder Latein, verschiedene naturwissenschaftliche Experimente, auf Infostände u.v.m.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

 
Ein Tag an der Uni... PDF
Mittwoch, den 06. Januar 2016

thumb uni rostock besuch 003Wandertag in die Universität Rostock der Klasse 10b

Am Mittwoch, den 16.12.2015 besuchte unsere Klasse, die Klasse 10b, die Universität Rostock.
Um 8.00 Uhr fuhren wir an unserem Gymnasium in Gadebusch los in Richtung Rostock. Dort angekommen gingen wir gemeinsam zur Universität, wo wir auf einen Studenten trafen, der uns an diesem Besuchstag begleiten sollte. Dieser führte uns in die Aula, dem Prunkstück der altehrwürdigen alma mater rostockensis.

Weiterlesen...
 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4